So erhöhen Sie die Dicke des Penis

Männer suchen oft nach Methoden und Werkzeugen, um die Dicke des Penis zu erhöhen. Nach einigen LLP-Techniken: Dehnen, Tragen von Gewichten, kann sich der Penis dehnen, aber nur wenig in der Breite verändern. Die Zunahme des Umfangs kann schwer zu erreichen sein.

Leidenschaft zwischen Mann und Frau

Möglichkeiten, den Durchmesser des Penis zu ändern

Um die Dicke des Penis zu erhöhen, werden chirurgische Manipulationen durchgeführt, nicht-chirurgische manuelle Techniken verwendet, spezielle Geräte und externe Mittel verwendet.

Chirurgische Methoden

Der Eingriff liefert ein garantiertes Ergebnis. Operationen werden in Kliniken durchgeführt und erfordern eine langfristige postoperative Rehabilitation. Es ist notwendig, viele Tests zu bestehen. Aber auch die idealen Bedingungen garantieren nicht das Fehlen von Komplikationen.

Lipofilling des Penis

Wie kann man die Penisdicke mit minimalem Organschaden erhöhen? Das Fett des Patienten wird entnommen und durch Injektionen unter der Haut des Penisschafts verteilt. Die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung ist in diesen Fällen minimal.

Zu den Nachteilen der Methode gehört die Fähigkeit des Fettgewebes, sich im Laufe der Zeit (1-3 Jahre) spontan aufzulösen und Unregelmäßigkeiten und Beulen auf der Penisoberfläche zu hinterlassen.

Lipofilling zur Penisvergrößerung

Lipofilling wird normalerweise in Verbindung mit einer Ligamentomie durchgeführt, bei der das vordere Band durchtrennt wird, um den Penis zu verlängern, aber es kann auch separat durchgeführt werden. Die Operation dauert etwa eine Stunde, gefolgt von 24 Stunden Beobachtung im Krankenhaus und 5 Wochen Rekonvaleszenz zu Hause.

Zu den Vorteilen: das Fehlen von Narben und Narben, die Möglichkeit, die Dicke des Penis im Ruhezustand auf bis zu 1, 5 cm zu erhöhen.

Komplikationen sind auf die Unfähigkeit des Fettgewebes zurückzuführen, mit Blutgefäßen zu keimen: Eiterung ist möglich (selten), Fibrose - Elastizitätsverlust.

Muskelgewebetransplantation im Penis

Wie kann man ohne künstliche Implantate das Volumen des Penis bis zum Lebensende effektiv erhöhen? Diese Operation ist möglich und wird durch die Transplantation des eigenen Muskelgewebes durchgeführt. Ein Streifen, ein Muskellappen, wird vom Körper des Patienten isoliert und um die Schwellkörper des Penis herumgetrickst. Das Oberteil ist mit Leder bezogen und vernäht.

Muskelgewebetransplantation zur Penisvergrößerung

Nach der Transplantation verdickt sich der Penis in Ruhe bis zu 30 mm. Diese Operation erfordert eine langfristige Vorbereitung und eine langfristige Rehabilitation von mindestens acht Monaten.

"Perovik"-Technik

Wie kann man nicht nur die Länge des Penis erhöhen, sondern auch seine Form und sein Volumen korrigieren? Dafür wurde die Perovik-Technik entwickelt. Alle Gewebe des Penis werden durchtrennt und zwischen ihnen werden Knorpelabschnitte implantiert. Die Erholung nach dieser Operation ist lang, etwa ein Jahr. Wenn Sie während der Rehabilitation alle Empfehlungen des Arztes befolgen, erhalten Sie in einem Jahr ein schönes Mitglied der richtigen Form.

Aufgrund der Komplexität der Operation sind Komplikationen möglich:

  • Entzündung des Penis bis hin zu Gangrän, Narbenbildung und Elastizitätsverlust der Organe;
  • Abstoßung von Knorpelgewebe, unsachgemäße Fusion und Verformung;
  • Gefühlsverlust im Penis;
  • Mangel an Macht.

Unter die Haut implantierte Kugeln

Die Technik wird in Operationen und bei Spezialisten für Körpermodifikation immer beliebter. Die hypoallergenen Kugeln werden unter die Haut des Penis implantiert, wodurch seine Dicke erhöht wird.

Die Operation erfolgt unter örtlicher Betäubung durch kleine Schnitte in die Haut des Geschlechtsorgans, wo der Kunde es angibt. Die Wunden heilen nach 10 Tagen vollständig ab. Falls gewünscht, werden Gegenstände aus dem Organ entfernt.

Die Kugeln ermöglichen es Ihnen, den Durchmesser des Penis in ausgewählten Bereichen zu vergrößern, um die Möglichkeit zu geben, die Vagina mit den Penisdichtungen weiter zu stimulieren. Längerer Koitus kann zu Verletzungen oder Wundscheuern führen.

Es ist zu beachten, dass die Kugeln abgestoßen werden können, Entzündungen, Schwellungen und in schweren Fällen Gangrän und Verlust des Penis oder eines Teils davon verursachen können.

Laut Frauenkritiken sind Bälle ein ungewöhnliches, unnatürliches und optisch unschönes Phänomen. Sie bereiten beim Sex nicht viel Freude, obwohl viele Männer von sich selbst überzeugt sind und versuchen, andere vom Gegenteil zu überzeugen.

Massage

Fördert die Durchblutung der Organe, beseitigt Stauungen und strafft das Gewebe. Dadurch können Sie den Umfang des Penis leicht vergrößern und die Potenz erhöhen. Um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen, müssen Sie sich mindestens sechs Monate lang selbst massieren.

Massage zur Penisvergrößerung

Vor der Massage wird der Penis erhitzt, in einen Erregungszustand gebracht. Es muss also in verschiedene Richtungen gedehnt werden. Sie ziehen nicht stark, bis unangenehme Empfindungen auftreten.

Um Verletzungen zu vermeiden, wird die Massage mit einer Erektion von nicht mehr als 70% durchgeführt, mit einem vollen "Lifter" ist dies strengstens untersagt. Es gibt mehrere Techniken, es ist besser, sich mit ihnen im Detail vertraut zu machen, bevor Sie mit den Manipulationen beginnen.

Penis-Geräte

Greifbarere Ergebnisse zeigen sich, wenn die Massage mit der Verwendung von Penisgeräten kombiniert wird.

Verlängerung

Wie kann man mit Hilfe eines Extenders die Dicke der Männlichkeit erhöhen? Der Mechanismus ist einfach. Bei längerer Dehnung des Organs kommt es zu einem Mikrotrauma seines Gewebes, das zu einer Zunahme und Vermehrung der Schwellkörper des Penis führt.

Der Hauptnachteil der Methode ist das lange Warten auf spürbare Ergebnisse, und für viele Männer ist es auch die Unannehmlichkeit oder Unfähigkeit, das Gerät mehrere Stunden am Tag zu tragen.

Vakuumpumpe

Die Technik zielt auch darauf ab, das Wachstum von Schwellkörpergewebe zu stimulieren. Die Essenz der Methode: Ein Penis wird in eine Flasche gelegt, Luft wird daraus gesaugt. Der Blutfluss zu den Schwellkörpern des Organs wird bereitgestellt, eine Erektion tritt auf, der Blutfluss im kleinen Becken nimmt zu und Stagnation wird beseitigt. Es erfolgt sozusagen eine "Massage der Gefäße" durch die aktive Bewegung des Blutes und das Füllen des Penis damit.

Vakuumpumpe zur Penisvergrößerung

Bewertungen zu dieser Methode sind mehrdeutig - das Ergebnis der Vergrößerung der Länge und Dicke des Penis ist sowohl positiv als auch null. Die Pumpe beseitigt jedoch hundertprozentig Stagnation. Es ist notwendig, die Methode regelmäßig und über einen längeren Zeitraum anzuwenden, um ein ausgeprägteres Ergebnis zu erzielen, sie wird in Kombination mit externen Mitteln verwendet.

Äußere Heilmittel: Salben, Cremes, Sprays

Die Produkte reizen die Haut des Penis und erhöhen die Durchblutung. Ihre Wirkung ist sofort nach der Anwendung zu bemerken, dies ist jedoch ein vorübergehendes Ergebnis. Darüber hinaus enthalten die Mittel oft Substanzen, die Stoffwechselprozesse im Organ verbessern und das Wachstum neuer Zellstrukturen anregen.

Übungen

Ist es möglich, die Dicke des Penis ohne chirurgische Eingriffe, externe Mittel und Geräte, ohne Geld auszugeben und ohne Nebenreaktionen des Körpers zu erhöhen? Es gibt eine Reihe von effektiven Übungen zur Penisvergrößerung.

Übung zur Dehnung der dichten Penishülle - Proteintunika mit Gefäßmassage:

  • der Penis erwärmt sich, wird zu einer guten Erektion gebracht und am Ansatz mit Daumen und Zeigefinger bedeckt - OK-Griff;
  • es ist notwendig, die Blutgefäße zu quetschen und das Blut nicht aus dem Penis zu "lösen".
  • noch mehr Blut in den Penis treiben, indem der Pubococcygeus-Muskel komprimiert wird und die OC-Buchse vorübergehend geschwächt wird, gefolgt von einer Kompression, wenn Blut in den Penis eindringt;
  • der Körper sollte eine 100 % feste Erektion erreichen.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gleit- oder Antirutschmittel verwenden.

  • Mit der zweiten Hand machen sie einen OK-Griff an der Kopfspitze und bringen die Finger zum Kopfansatz. Für 10-15 Sekunden müssen Sie mit den Fingern durch den gesamten Kopf gehen.
  • verweile 10 Sekunden an der Basis;
  • die erste Hand sollte zu diesem Zeitpunkt den OK-Griff nicht schwächen und bleibt unbeweglich;
  • machen Sie 5-10 dieser Bewegungen entlang der Eichel und wechseln Sie die Hände;
  • die aufgabe der fixierten hand besteht darin, den griff beim gleiten über den kopf möglichst fest zu halten.

Der Zweck der Manipulation besteht darin, Blut aus der Eichel unter die Tunika zu bewegen und dort zu blockieren, das Organ sollte anschwellen, die Tunika sollte sich in der Dicke dehnen.

Den Penis zusammendrücken

Traumatische Übung, nur für erfahrene NUPer - Männer, die den Penis auf natürliche Weise vergrößern. Es zielt darauf ab, die Dicke des Organs zu erhöhen.

  1. Vor der Manipulation muss der Penis vorbereitet werden: Er wird auf beliebige Weise nicht länger als 10 Minuten erhitzt, die vorbereitenden Bewegungen des Jelq werden 5-10 Minuten lang durchgeführt.
  2. Das Organ sollte in der Lage sein, sich zu 80-100% aufzurichten.
  3. Der Daumen der Hand wird ganz am Penisansatz platziert, der Rest wird von unten in die Höhle im Bereich der Einmündung der Schwellkörper gedrückt - fast bis zum Hodensack selbst.
  4. Die Bürste wird mit Kraftaufwand am Kopf bewegt, beim Rückwärtsfahren wird der Griff schwächer.
  5. Mehrmals wiederholen, nach und nach bis zu 15-mal steigern.

Am nächsten Tag machen sie eine Pause und wenn das Organ stark geschwollen ist, wird die Ruhe um mehrere Tage verlängert. Die Essenz der Manipulation besteht darin, den schwammigen Körper zu zwingen, in dem sich die Harnröhre befindet.

Meinung der Ärzte auf dem Vormarsch

Jeder entscheidet selbst, wie und wie er die Penisbreite vergrößert. Ärzte hingegen gehen davon aus, dass ein durchschnittliches Glied von 13-16 cm Länge und weniger bei einer Dicke von 2 - 3 cm seiner Funktion gerecht wird, es ist nicht erforderlich, es zu erhöhen.

Es ist sinnvoll, auf eine Operation zurückzugreifen, wenn die Größe des Penis sehr klein ist (weniger als 8-10 cm bei einer Erektion), bei Missbildungen und Krankheiten, die die Form verletzen. Für diejenigen, die auf jeden Fall die Dicke eines normalen Organs erhöhen möchten, empfehlen Ärzte die Verwendung von Extendern, Pumpen und manuellen Praktiken.

Es sollte beachtet werden: Alle diese Techniken erfordern tägliche und regelmäßige Anstrengungen. Andernfalls kann das Ergebnis nicht sein.